Feedback professionell geben und nehmen

Feedback professionell geben und nehmen

Feedback – die Grundlage für eine gute Zusammenarbeit

Beschreibung

Erstaunlich wenige Menschen beschäftigen sich mit damit, wie Sie auf andere Menschen wirken. „Ich müsste der Person mal Feedback geben!“ heißt es, wenn Mitarbeitende, Kollegen oder Chefs inakzeptables Verhalten zeigen, eine Leistung nicht o.k. oder aber auch besonders gut ist. Doch wie drückt man Wertschätzung aus, ohne dass es nach „Lobpudelei“ klingt oder nicht authentisch ist? Und wie spricht man unangenehme Dinge an?

Damit ein Feedbackgespräch auf beiden Seiten den gewünschten Erfolg erzielt, reicht Fingerspitzengefühl allein nicht aus. Lernen Sie praktische Tools und Vorgehensweisen kennen, um wirksames und zielgenaues Feedback zu geben und natürlich auch anzunehmen.

Trainingsvorbereitung

Sie erhalten zwei Wochen vor Trainingsstart spezielle Unterlagen zur Trainingsvorbereitung. Anhand gezielter Fragen zu Ihrer Ist-Situation sowie Ihren persönlichen Zielen und Erwartungen können Sie sich optimal auf das Training vorbereiten.

Der Trainer bzw. die Trainerin geht individuell auf Ihre Branche und Ihre konkreten Praxisbeispiele ein.

 Methodik

  • Modularer Trainingsaufbau
  • Interaktive Praxisübungen
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Eigen- und Fremdeinschätzung
  • Präsentationen
  • Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen

Unsere Seminare und Workshops sind sehr interaktiv aufgebaut und folgen den neurowissenschaftlichen Erkenntnissen des gehirngerechten Lernens. Die Seminarteilnehmer erleben unterschiedliche Lernschritte mit vielen Interaktionen in denen sie selber eingebunden sind, Themen erarbeiten, miteinander interagieren und durch kurze prägnante Inputphasen der Trainer begleitet werden. Erfahrens- und Erlebnisbasierung steht in unseren Seminaren im Vordergrund.

Buchung

Seminar

Feedback professionell geben und nehmen

Artikel-Nr.IFW2019010
Datum
OrtHamburg
Preis
1.195,00 €
Seminar

Feedback professionell geben und nehmen

Artikel-Nr.IFW2019010
Datum
OrtMünchen-Zentrum
Preis
1.195,00 €

Inhalt

  • Ziele von Feedback
  • Weshalb Feedback so wertvoll ist
  • Was Feedback leisten kann und was aber auch nicht
  • Wahrnehmung, Interpretation, Bewertung
  • Wahrnehmungsfilter und ihre erstaunliche Wirkung: Beispiele und Selbstreflexion
  • Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Feedback: Strategien, Tools, Techniken
  • Stolpersteine auf dem Weg zum guten Feedback und wie man sie vermeidet
  • „Wie kann man das denn sagen?“– auch bei emotionalen Themen sachlich bleiben
  • Feedback für Mitarbeitende oder Chefs, auf kollegialer Ebene, im Team: Dos and Don`ts
  • Feedback im Alltag
  • Die Balance zwischen Ehrlichkeit und Freundlichkeit
  • Klar und deutlich sprechen, ohne zu verletzen.
  • Wertschätzung, Lob und Anerkennung – ohne Übertreibung!
  • Übungen für Praxissituationen: Strategien, Formulierungen, Tipps
  • Feedback souverän annehmen
  • Konstruktives Feedback souverän entgegennehmen
  • Um Feedback bitten: Möglichkeiten und Chancen
  • Umgang mit unfairem Feedback

 

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte, die eine gute Feedbackkultur in ihrem Unternehmen etablieren und leben möchten.

Ziele

Ziele des Seminars sind, dass Sie detailliert Verhaltensweisen, Interaktionen und Bedingungen beobachten und zu analysieren lernen und  die genaue Unterscheidung zwischen Wahrnehmung, Wirkung, Interpretation und Bewertung treffen und formulieren lernen. Mithilfe von Checklisten Ihre Beobachtungen in Form qualitativ hochwertiger, aussagekräftiger Beschreibungen wiedergeben und psychologische Hintergründe der Kommunikation kennen, mit deren Hilfe Sie konstruktiv, authentisch und gleichzeitig zielführend kommunizieren können. Darüber hinaus Manipulationsstrategien rund um die Themen „Anerkennung, Wertschätzung und Kritik” erkennen und wirksam begegnen und die sachlichen und die emotionalen Komponenten von Kritik zielführend zu verbalisieren.

Dauer

  • 2-Tage Intensiv-Training mit hochkarätigem Trainer
  • täglich von 9:00 – 17:00 Uhr

Leistungen (inkludiert)

  • Trainingsdurchführung
  • Seminarunterlagen
  • Seminardokumentation
  • Getränke in den Pausen
  • Snacks und Lunch in den Pausen
  • Zertifikat

Extras

Das Seminar ist auch als Inhouse Training buchbar. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an!